Workshop „Mit effektiver Call-to-Action zu besseren Konversionraten“

Zeigen Sie den Kunden, wo es langgeht!

Sie können sich mit Ihren Angeboten im Internet noch so professionell präsentieren, ohne Interessenten und Kunden werden Sie nicht erfolgreich!

Sie können noch so viele Besucher auf Ihre Webseiten bringen. Wenn Sie es nicht schaffen, diese bei Laune zu halten und dazu zu bewegen, dass zu tun, was Sie sich vorstellen (Kaufen, Eintragen, Liken, Kommentieren, etc.) dann ist jeder noch so gute Traffic-Aufbau vergebene Liebesmüh.

Denn: Innerhalb nur weniger Sekunden kann (und wird) ein interessierter Besucher Ihre Website wieder verlassen haben, wenn Sie ihm nicht eine klare Anweisung geben, was er jetzt als Nächstes zu tun hat!

Und genau darum geht´s in diesem Workshop. Er vermittelt Ihnen, hoffentlich kurzweilig und auf den Punkt gebracht, die wichtigsten Faktoren, die das notwendige Fundament für eine erfolgreiche Wandlung Ihrer Besucher in Interessenten, Abonnenten und Käufer bilden.

Das ist auch Ihr Ziel? Dann lesen Sie jetzt diesen Workshop!

Was ist denn eine Call-to-Action, kurz CTA?
Wie setzt man die Call-to-Action sinnvoll ein ?
Welche Stilelemente für welche Call-to-Action?
Call-to-Action: Wo, was und wie?
Call-to-Action: Ideen für wirksame Farbkontraste
Call-to-Action: Diese 4 Dinge sollten Sie vermeiden
Tipps für mehr Leser Ihrer Blogartikel
Tipps für höhere Klickraten
Inspiration und Vorbilder
Tipps nochmal zusammengefasst