So verwandeln Sie fremde Besucher Ihrer Website in Kunden

Aus Besuchern Käufer machen

Wie scheue Fremde zu treuen Freunden werden

Früher genügten ein paar ausgeleierte Sprüche im Verkaufstext und die Produkte verkauften sich wie von selbst. Manchmal eher trotz der billigen Werbung anstatt wegen ihr. Ebay-Angebote strotzten nur so vor Rechtschreibfehlern und Webseiten protzten mit bunten, blinkenden Bannern. Es schien so, als gäbe es einen Wettbewerb zu gewinnen: “Wie nerve ich meine Besucher am meisten”. Verkauft wurde trotzdem.

Heute können Sie sich mit Ihren Angeboten im Internet noch so  professionell präsentieren, Erfolg ist nicht mehr vorprogrammiert. Gerade in den letzten Jahren mit dem Ein- bzw. Aufstieg der großen Konzerne wie Amazon, Otto und Co. haben sich die Ansprüche der Besucher enorm weiterentwickelt. Einfach nur eine Webseite oder einen Onlineshop aufbauen und darauf warten, dass die Kunden kommen und kaufen funktioniert nicht mehr.

Ohne Interessenten und Kunden  werden Sie nicht erfolgreich. Aber Sie müssen die Besucher Ihrer Website auch für Ihre Produkte und Dienstleistungen begeistern und sie von Ihrer Person und Ihren Angeboten überzeugen, bevor ein Besucher auch zum Käufer wird. Innerhalb weniger Sekunden kann ein interessierter Besucher Ihre Website schon wieder verlassen haben, wenn Ihre Website statt empathisch zu sein eher anonym ist und nicht schon auf den ersten Blick für Ihre Besucher erkennen lässt, welchen konkreten Nutzen sie ihnen bietet.

Es gibt viele Ratgeber, die sich mit dem Thema „Mehr verkaufen“ beschäftigen. Die meisten propagieren entweder die immer gleichen Standardregeln wie “Mehr Traffic” etc. oder nehmen einen einfachen Marketing-Tipp und machen daraus die “Geheimformel”. Man kann diese Tipps und Tricks alle miteinander oder nacheinander umsetzen (und ich kenne einige Internet-Unternehmer die da schon wahre Kurs-„Marathons“ hinter sich haben) oder man kann sich auf den einen „geheimen“ Umsatzbooster konzentrieren, aber man sollte es nicht machen, weil man es irgendwo irgendetwas gehört oder gelesen hat, sondern weil man selbst weiß, warum man es tut.

Nur so kann man all die Tipps individuell maßgeschneidert für das eigene Unternehmen umsetzen. Jedes Online-Unternehmen ist anders, jeder Verkäufer genauso und auch die Zielgruppe ist so vielfältig, wie die Anzahl der Besucher auf ihrer Webseite. Deshalb gibt es auch nicht das eine „Geheimrezept“ oder die ultimative „Erfolgsformel“. Aber es gibt bestimmte grundsätzliche, allgemeingültige Regeln und Strategien, die man wissen und ganz individuell anwenden muss um mit seinem eigenen, einzigartigen, unverwechselbaren Konzept Erfolg zu haben.

Nur wenn Sie es schaffen aus Fremden Freunde zu machen, werden aus Besuchern Käufern und aus Kunden Stammkunden. Das ist die Grundlage für jeden Erfolg im Internet. In diesem Gratis-Workshop lernen Sie die ausschlaggebenden Faktoren kennen, die das wichtige Fundament für eine erfolgreiche Wandlung Ihrer  Besucher in begeisterte Interessenten und Kunden bilden.

Inhaltsverzeichnis:

  • Verkaufen ist mehr als möglichst billig zu sein
  • Der neue Trend – Flach, klar, schnörkellos
  • Schließen Sie Bekanntschaft mit Ihren Besuchern
  • Original statt nur Kopie
  • Fühlen Sie mit!
  • Checkliste: Ist Ihre Webseite emphatisch? (6 Dinge, die Sie unbedingt beachten sollten)

- Dieser Inhalt ist exklusiv für registrierte Mitglieder -

Dieser Inhalt ist ab hier geschützt und steht nur Mitgliedern der InternetUnternehmerAkademie zur Verfügung.

Melden Sie sich mit Ihrem Nutzernamen und Passwort hier an: http://www.internetunternehmerakademie.de/login

Wenn Sie noch keinen Zugang haben, können Sie sich hier kostenlos anmelden:

Jetzt Gratis-Zugang anfordern

Hier klicken für mehr Infos zur InternetUnternehmerAkademie

X

InternetUnternehmerAkademie 2.0 startet in Kürze - Jetzt 50 % Frühbucher-Rabatt sichern

Mehr Infos>>

¤