Info-Business Modul 9: Eintragungsformular und Autoresponder

[membership_headline]Modul 9 – Video 1[/membership_headline]

In dieser Woche schaffen wir die technischen Vorraussetzungen für Ihren Listenaufbau.

Wir benötigen dazu einen sog. Follow-Up Autoresponder. Das ist im Grunde nichts anderes als ein Dienst, der in unserem Auftrag den gesamten Mailverkehr und das Listenhandling übernimmt.

Ich empfehle hier für den Anfang den Dienstleister Mailchimp. Dieser Dienst ist bis zu einer Listengröße von 2000 Interessenten kostenlos. Er ist sehr zuverlässig und weit verbreitet. Darüber hinaus wird er von jeder Menge Software unterstützt. Mailchimp wird ebenfalls nach und nach eingedeutscht. Viele Email-Vorlagen sind bereits in deutsch vorhanden und ich erkläre Ihnen im Laufe dieses Kurses den gesamten Dienst und seine Features, so dass Sie auch alles verstehen und benutzen können.

Sie können natürlich auch einen deutschen Autoresponder-Dienst, wie z.B. Flatrate-Newsletter nutzen. Der technische Ablauf ist im Prinzip immer gleich.

Ich rate allerdings dringend davon ab einen Autoresponder selbst zu betreiben, da Sie sich dann um Dinge wie „Whitelisting“ selber kümmern müssen und das ist für eine Einzelperson fast unmöglich bzw. sehr sehr aufwändig.

Der Benutzer wird durch einen Eintragungsprozess geführt, den wir zunächst vorbereiten. Eintragung mit Bestätigungsmail. (Double-Optin)

WICHTIG: Wählen SIe immer das Double-Optin Verfahren. Nur so, sind Sie rechtlich auf der sicheren Seite. Beim Single-Optin, ist es möglich, dass sich jemand mit der Mailadresse von jemand anderem anmeldet und Sie laufen damit Gefahr, diesem Teilnehmer unaufgeforderte Werbung zu schicken. Das kann eine Menge Ärger geben. Deshalb bitte immer das Opt-In mit Bestätigungsmail benutzen.

Der Eintragungsprozess, besteht zunächst aus dem eigentlichen Eintragungsformular, welches wir auf unserer Seite einbinden.

Wie das eingerichtet wird, zeige ich Ihnen im Video..

[membership_headline]Modul 9 – Video 2[/membership_headline]

Anschließend wird der Interressent auf eine Info-Seite geleitet. Hier wird er darüber informiert, das eine Bestätigungsmail an Ihn verschickt wurde und wie mit dieser zu verfahren ist.

In dieser Bestätigungsmail befindet sich ein Link, den der Interressent anklicken muss. Hat er das getan, wird er automatisch in unsere Verteilerliste aufgenommen und auf eine vorher definierte „Dankeschön-Seite“ geschickt. Auf dieser Seite, informieren wir ihn darüber das jetzt eine Email, mit dem ersten Kursteil (oder Link zum Gratis-Ebook, Video etc.), unterwegs ist.

Denken Sie auch bitte daran, Ihre Dankeschön-Seite ebenfalls als URL, bei Mailchimp (Thank-You Page) einzutragen, da ansonsten nur die standard Mailchimp-Seite angezeigt wird.

Auf dieser Seite ist jetzt auch der ideale Platz für z.B. Ihre Affiliatewerbung oder später Ihr eigenes Verkaufsprodukt. Wenn Sie noch tiefer in das Thema Affiliatemarketing einsteigen wollen, können Sie auch den Kurs „Affiliatemaschine“ durcharbeiten.

Wie Sie diese Seiten und Mails anlegen erfahren Sie in diesem Video..

[membership_headline]Modul 9 – Video 3[/membership_headline]

Zum Schluss bekommt unser Interessent natürlich noch sein versprochenes Geschenk. (Gratisebook, E-Mail Kurs, Video etc.) Eine E-Mail-Serie bekommt er in jedem Fall. Es ist mehr als wichtig, dass Sie Ihre Interessenten regelmässig mit guten Gratis-Inhalten versorgen. Verzichten Sie dabei bitte anfangs auf jede Art von Werbung.

Wie Sie schnell ein Gratis-Geschenk erstellen, erfahren Sie im Kurs: Turbo-Freebie, den Sie parallel abarbeiten können.

Für diese Newsletterserie benötigen wir jetzt den sog. Autoresponder. Wie dieser konfiguriert wird, zeige ich Ihnen im Video..

Achtung!! Ergänzung zur Wochenlektion.

Leider ist der Autoresponder-Teil von Mailchimp nicht mehr kostenlos. Ich empfehle Mailchimp wegen der Stabilität und Zuverlässigkeit aber weiterhin. Für alle Mitglieder die weiterhin einen kostenlosen und guten Autoresponder nutzen wollen, empfehle ich ImnicaMail. http://www.imnicamail.com Aus diesem Grund habe ich unten noch ein weiteres Video angehängt, in dem Sie erfahren, wie Sie Imnicamail einrichten. Dieser Responder ist bis 1000 Subscribern kostenlos und die weiteren Preismodelle sind sehr günstig. Trotzdem sollten Sie sich verständnishalber auch die Mailchimpvideos anschauen.

[membership_headline]Modul 9 – Video 4[/membership_headline]

Hier ist noch das Ergänzungsvideo für Imnicamail…

Sie sollten jetzt aber zunächst den ganzen Prozess einmal als „Kunde“ durchlaufen und sicherstellen, das alles einwandfrei funktioniert.

In der nächsten Lektion machen wir unseren gesamten Eintragungsweg, optisch ansprechender, um eine möglichst hohe Anmelderate zu erhalten.

Benötigte Links: www.mailchimp.com

www.imnicamail.com

Ergänzende Kurse:

Die Affiliatemaschine 1.0 (im Extrasmenü)

Turbo-Freebie (im Kursmenü)

Im Kurs „Die Affiliatemaschine“ (Video 1 und 2), erkläre ich Ihnen die Anbindung eines deutschen Autoresponder-Anbieters (Flatrate Newsletter)

Bis zur nächsten Lektion..

[membership_downloads_box title=“Ihre Downloads“][membership_download_item_pdf link=“http://www.internetunternehmerakademie.de/wp-content/uploads/downloads/checklistewoche90.pdf“ + target=“_self“]Download Checkliste[/membership_download_item_pdf][/membership_downloads_box]