​Angebot Organisationsentwicklung

​Als Organisationsberater arbeite ich mit dem Ansatz der systemischen Organisationsentwicklung. Mit Grossgruppen-Methoden begleite und moderiere ich  Veränderungsprozesse wie das Change-Management, die Kultur-, Leitbild und Strategie-Entwicklung. Ich unterstütze Sie mit einer Organisationsberatung, die sich abstützt auf eine vielfältige Berufs- und Führungserfahrung in der Wirtschaft und im „Service-Public“. Meine Vision ist eine Gesellschaft,  in der Unternehmen effizient, nach ethischen Standards agieren und die Mitarbeiter entsprechend ihren Kompetenzen, Stärken und Lebensmotiven einsetzen und fördern sowie die Bedürfnisse aller Stakeholder berücksichtigen. Mein Managementverständnis beruht auf dem Integralen Management (Modell HSG St. Gallen) das ich auch als Dozent an der Zuger Techniker- und Informatikschule unterrichtet habe.

  • ​Suchen Sie eine Beratung, um Ihr Team und Ihre Organisation zu optimieren ohne in ein Organizational Burn-out zu fallen?: https://www.linkedin.com/pulse/wenn-das-unternehmen-den-blues-hat-und-der-sitzt-wyssling/
  • ​Wollen Sie die Prozessgestaltung, die Ablauf- und Aufbauorganisation effizient und effektiv gestalten?
  • ​Wollen Sie wissen, wie das Modell des Integralen Managements in Ihr Unternehmen implementiert werden kann?
  • check
    Suchen Sie eine Unterstützung im Change-Management, damit die Mitarbeitenden nicht aussen vor bleiben sondern mit Ihnen im Boot sitzen?
  • check
    Wollen Sie wissen wie Sie Fusions- und Kulturentwicklungsprojekte so umsetzen können das Sie nicht scheitern und Ihre Mitarbeitenden sich damit auch identifizieren?
  • check
    ​​​​Wollen Sie wissen wie Sie Ihr Unternehmen mit Erfolg im Markt neu ausrichten können bzw. strategische Erfolgspositionen aufbauen können?

Fitnesstest für die Arbeitswelt 4.0: https://www.check-arbeit40.de/check-arbeit40/daten/mittelstand/index.htm

​Klicken Sie hier und senden Sie mir Ihre Nachricht. Ich freue mich über Ihre Anfrage.

​Jetzt kostenlosen Newsletter anfordern:

​...

', 'auto'); ga('send', 'pageview');