​Achtung! Am 25.05.18 tritt die DSGVO in Kraft! Sind Sie vorbereitet?

Mit diesem Kurs machen Sie Ihre Seite in nur wenigen Stunden fit für die DSGVO

Mit diesem Schritt-für-Schritt-Kurs​ erhalten Sie in verständlichen und einfach umsetzbaren Lektionen das nötige Wissen an die Hand, um Ihre Website DSGVO-sicher zu machen.

  •  In 14 kompakten Kurs-Modulen erfahren Sie die wichtigsten Schritte zur Umsetzung der DSGVO-Richtlinien auf Ihrer/Ihren eigenen oder Kunden-Website(s)
  • Kurzweilig und auf den Punkt gebracht vermittelt Ihnen dieser Kurs das nötige Wissen ​zur Umsetzung der DSGVO-Richtlinien
  • check
    ​Zu jedem Modul sofot umsetzbare Anleitungen mit HD-Videos, Arbeitsblättern und Ressourcen
  • check
    Übersichtliche Online-Checkliste , die jeden einzelnen wichtigen Schritt enthält und in die Sie ganz einfach Ihre eigenen Notizen einfügen können
  • ​Sie können den Kurs in unter 3 Stunden durcharbeiten und umsetzen​ (oder umsetzen lassen) - ​und so Ihre Seite DSGVO-sicher machen

​Mit diesem Komplett-Kurs ​enth​alten Sie insgesamt 17 kurzweilige Schritt-für-Schritt HD-Videos (insgesamt ca. 1,5 Std. Laufzeit) + ​ergänzendes Arbeits-Material + regelmäßige Updates

​Zeit, bis die DSGVO endgültig in Kraft tritt

00
Days
00
Hours
00
Minutes
00
Seconds
Insert Video


Mein Name ist Sandra Christiansen, ich bin Gründerin der InternetUnternehmerAkademie und der 1995 gegründeten Website-Agentur Christiansen Digitale Medien . Über 500 Kunden-Projekte haben wir seitdem erfolgreich umgesetzt. Das in diesem Online-Kurs vermittelte Wissen basiert auf unserer monatelangen intensiven Recherche  zum Thema DSGVO. 


Ersparen Sie sich die zeitaufwändige und mühsame Suche nach den richtigen Informationen zum Thema DSGVO - hier erhalten Sie alle wichtigen Informationen komprimiert und übersichtlich zusammengefasst. Als Agentur-Partner von eRecht24 habe ich zudem immer Zugang zu den aktuellen Infos rund um das Thema DSGVO - und davon profitieren auch Sie als Kurs-Teilnehmer, da  wir den DSGVO-Kurs stets auf dem aktuellen Stand halten und erweitern.


Trotzdem an dieser Stelle ein wichtiger Hinweis: Dieser Kurs ist keine Rechtsberatung und ersetzt auch keine anwaltliche Prüfung - diese darf nur ein Fach-Anwalt durchführen.

', 'auto'); ga('send', 'pageview');